Probleme mit Lightroom

  1. Leider kann man beim Import von Bildern aus einer Kamera die Bilder nicht gleichzeitig auf der Kamera löschen – wie es in Photoshop-Bridge ging, als Bridge noch Kameras fand. (CS6 auf iMac 2013 mit OS 10.12.6 Sierra)
  2. Da ich mit verschiedenen Kameras arbeite, die die Bilder mit “IMG_xxxx.jpg” bezeichnen, ändere ich die Namen beim Import entsprechend. Dazu bietet Lightroom nicht die verwendeten Ergänzungen an, sodass man jedesmal händisch die Ergänzung eingeben muss.
  3. Lightroom findet beim Synchronisieren eines Ordners keine leeren Unterordner. Also muss man die dafür vorgesehenen Bilder erst im Finder hineinschieben statt einfach in LR.
  4. Zu Lightroom mobile, also die CC-Version, gibt es keine Information, ob alle Einstellungen für Diashows auf iPhone/iPad nutzbar sind oder nur die reine Sammlung.
  5. Ergänzung Februar 2021:
    Lightroom ist sehr sensibel gegenüber verschiedenen Dateiformaten.
    Viele .tif- und .gif-Dateien wurden als fehlerhaft bezeichnet und mussten mit Photoshop oder GraphicConverter von Lemke Soft neu abgespeichert werden.
    Dateien von Illustrator (.ai) oder Animate (.fla) werden genausowenig eingelesen wie manche Videoclips im .avi-Format.
    Dadurch ist eine Gesamtübersicht erschwert.

Bilder importieren    Bilder zeigen 1   Bilder zeigen 2   Lightroom-Katalog    Erfahrungen   Startseite